Unsere Webinare

Input für die Medizintechnikbranche

Damit Sie einen detaillierten Überblick in unsere PLM-Lösungen erhalten, bieten wir kostenlose Webinare, die Sie in kurzer Zeit über die verschiedenen Möglichkeiten informieren. Damit haben Sie die Chance, sich unkompliziert und mit wenig Aufwand einen Eindruck zu verschaffen und gehen gut vorbereitet in den Digitalisierungsprozess Ihrer Produktentwicklung.

In unserer Webinar-Reihe erleben Sie, wie Entwicklungsprozesse in der digitalisierten Welt zu Ihrem Vorteil funktionieren und wie sie zu einem sicheren und robusten Medizintechnikprodukt führen. Die Zusammenfassungen der Webinare können Sie hier herunterladen, damit Sie ganz unabhängig von den Info-Veranstaltungen einen Überblick zu unseren Themen und Lösungen erhalten.

Unsere Webinar-Reihe 2017

Nehmen Sie sich dreißig Minuten Zeit und erfahren Sie, welche Möglichkeiten Teamcenter, avaMedbase und Solid Edge auch für Ihr Unternehmen bereithalten!

I. Welche Auswirkungen und Massnahmen bedeutet die neue MDR Verordnung?

Dienstag 16. Mai 2017 oder Dienstag 23. Mai 2017

14:00 bis 14:30 Uhr

Inhalt

  • MDR: Entstehung, Verabschiedung und Gültigkeit
  • Künftige Anforderungen an Technische Dokumentation, Risikomanagement und Marktbeobachtung
  • Produkt Compliance und UDI
  • Neue Klassifizierungsregeln

Mehrwert

  • Grundlagen Know How zur neuen MDR
  • Lösungen für künftige Anforderungen an Technische Dokumentation und des Risikomanagements

Webinar-Zusammenfassung als Video

II. Die neue ISO13485:2016 und wie hilft Digitalisierung diese zu erfüllen?

Donnerstag 01. Juni 2017

14:00 bis 14:30 Uhr

Inhalt

  • Wesentliche Abweichungen der 2016 Version zur 2012 Version
  • Lösungen zur einfachen Einhaltung der Richtlinie

Mehrwert

  • Wichtigste Neuerungen und deren Auswirkungen in der ISO13485:2016 sind bekannt
  • Wissen, wie den neuen Anforderungen begegnet werden kann.

Webinar-Zusammenfassung als Video

III. avaMedbase auf Basis PLM zur Einhaltung der MDR und ISO13485:2016

Dienstag 13. Juni 2017

14:00 bis 14:30 Uhr

Inhalt

  • Präsentation der avaMedbase auf Basis Teamcenter zur:
  • Erstellung von DHFs, welche als Phase/Gate Prozess dargestellt werden, aus Vorlagen Projekten
  • Fortschrittskontrolle in den DHFs: welche Dokumente sind vorhanden, welche fehlen, wer ist zuständige, etc.
  • Erstellen der Dokumentation für die benannte Stelle direkt per Knopfdruck

Mehrwert

  • Kennen von Lösungen, bzw. Lösungsansätzen, wie den neuen Herausforderungen der MDR und der IS13485:2016 begegnet werden kann.

IV. Das digitale Qualitätsmanagement im Rahmen der MDR und ISO13485:2016

Mittwoch 28. Juni 2017

14:00 bis 14:30 Uhr

Inhalt

Digitale Umsetzung der Q-spezifischen Themen:

  • Prüfplanverwaltung
  • Prüfmittelmanagement
  • Wareneingangs- / Warenausgangsprüfung
  • Fertigungsprüfung
  • Reklamationsmanagement
  • Lieferantenbewertung
  • Workflowmanagement / Aufgabenmanagement

… und wie mit diesen Lösungen die Vorgaben der MDR und ISO13478:2016 effizient unterstützt und umgesetzt werden können.

V. Von den MRI/CT-Scans über manipulierbare CAD-Daten zu CAM

Mittwoch 05. Juli 2017

14:00 bis 14:30 Uhr

Inhalt

  • Einlesen von MRI/CT-Scans (DICOM-Daten)
  • Segmentieren von Bildinformationen (konturbasierende Segmentation, Schwellwert Segmentation, manuelle Segmentation)
  • Ausgabe von extrahierten Körpern (Knochen, Implantate) nach CAD als konvergente Geometrie
  • Abbildung des Konstruktionsprozesses basierend auf konvergenten Geometrie in CAD
  • Erzeugung von Stützgeometrie in CAD für additive Fertigungsverfahren
  • Ablage im PLM und Verknüpfung in Produktakte Mithilfe der avaMedbase (Medizintechnik PLM-Lösung von avasis)

Mehrwert

  • Kennenlernen der Lösung inklusive des Gesamtprozesses: Einlesen und segmentieren von Schnittbildern, Ausgabe und Bearbeitung in CAD

Unsere Webinar-Reihe 2016

Die Webinar-Reihe bestand aus vier Teilen, die jeweils zwei Mal durchgeführt wurden.

I. Trends und Einflüsse auf Produktentwicklung und -herstellung für Medical Devices

Mittwoch 28.09.2016 oder Donnerstag 06.10.2016

14:00 – 14:30 Uhr

Inhalt

  • Trends im Medical Device Markt
  • Einflüsse dieser Trends
  • Möglichkeiten, die sich daraus ergeben
  • Digitale Lösungen

 

II. Optimierung von Effizienz und Qualität im Medical Device Entwicklungsprozess

Donnerstag 13.10.2016 oder Donnerstag 27.10.2016

14:00 – 14:30 Uhr

Inhalt

  • Unterstütztes Phase/Gate Projektmanagement nach ISO 13485 und FDA 820 CFR 21
  • Digitale DHF, DMR/TF
  • Risikomanagement
  • Dokumentenmanagement
  • Issue/Capa Management

 

III. Meistern der konstruktiven Herausforderungen im Produktentwicklungsprozess

Donnerstag 03.11.2016 oder Donnerstag 10.11.2016

14:00 – 14:30 Uhr

Inhalt

  • Schnelleres Konstruieren von Qualitätsprodukten
  • Trends in der Entwicklung Medizinischer Geräte
  • Präsentation anhand eines Medical Device-Produktes

 

IV. Digitalisierung in Medical Device Erfolgsbeispiele aus der Praxis

Donnerstag 17.11.2016 oder Donnerstag 01.12.2016

14:00 – 14:30 Uhr

Inhalt

  • Erfolgsgeschichte Sensile Medical AG
  • Direkt von MRT/CT Daten zur NC-Bearbeitung